Wenn es darum geht Folienwerbung vom Autolack zu entfernen, ist das nicht immer ein einfaches Unterfangen. Schließlich möchte der Kunde nach der Entfernung der Folie keinen Unterschied mehr erkennen. Das trauen wir uns zu – sehen Sie selbst.

Folien die Spuren hinterlassen

Folienwerbung auf Fahrzeugen kann eine exzellente zusätzliche Einnahmequelle darstellen ebenso ist es üblich, auch auf den unternehmenseigenen Autos diese Art der Werbung zu nutzen.

Die wenigstens machen sich dabei Gedanken, welche Folgen das nach sich ziehen kann. Permanente Witterungseinflüsse wirken sich auf den Lack aus, jedoch nicht auf den unterhalb der angebrachten Folie. Wird die Folie nach längerer Zeit entfernt, liegt es durchaus in Bereich des Möglichen, das die Spuren noch zu erkennen sind. Das ist besonders ärgerlich, wenn das Fahrzeug verkauft werden soll und dadurch der Preis erheblich gemindert wird.

Als wäre nie etwas gewesen?

Nicht immer ist nichts mehr von der vorherigen Werbung zu sehen. Das kann mehrere Gründe haben unter anderem, wie lange war die Folie angebracht und wie stark war der Lack der Witterung ausgesetzt. Doch die gute Nachricht für den Fahrzeuginhaber ist – in den meisten Fällen sieht das Ergebnis so aus, als wäre nie etwas gewesen.

Wie in dem aktuellen Beispiel zusehen ist, man sieht nicht. Nach sorgfältiger Entfernung der Folie beginnt die eigentliche Arbeit, die ihren Zauber entfaltet. Der Kunde wünschte einen Lackaufbau an den entsprechenden Stellen, da das Bewusstsein dafür vorhanden war, dass das die einzige Möglichkeit ist, den Lack wieder zum leuchten zu bringen.

Laufaufbau – keine Magie dennoch magisch

Ein Lackaufbau ist notwendig um das gewünschte Resultat zu erzielen. Durch den Schutz der Folie wird der darunter liegende Lack anderes „abgenutzt“ und hat somit eine andere Beschaffenheit als der umliegende. Das macht sich optisch bemerkbar, damit kein Unterschied zu erkennen ist, müssen beide auf dasselbe Niveau gebracht werden.

Das funktioniert hervorragend mit der Autopolitur und Tiefenreinigung. Die Politur „schleift“ beide Lackschichten auf dieselbe Ebene und der Lack sieht aus wie neu. Dieses optimale Ergebnis verdanken wir einzig und allein unserer jahrelanger Erfahrung und professioneller Ausrüstung.

Wert und Zufriedenheit gesteigert

Der Verkaufspreis des Wagens erhielt dadurch eine Wertsteigerung und der Kunde war verzaubert. Das äußerte er nicht nur persönlich, sondern bewertete unsere Arbeit ebenfalls auf kundentests.com. Vielen Dank dafür, dass wir Sie glücklich machen durften.